htw saar
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:

Projekt Kryptographie

Modulbezeichnung: Projekt Kryptographie
Studiengang: Praktische Informatik, Master, ASPO 01.10.2017
Code: PIM-PKRY
SWS/Lehrform: 4PA (4 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte: 6
Studiensemester: 1
Pflichtfach: nein
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
Projektarbeit, Dokumentation, Präsentation
Zuordnung zum Curriculum:
KI750 Kommunikationsinformatik, Master, ASPO 01.10.2010, 1. Semester, Wahlpflichtfach, informatikspezifisch
KIM-PKRY Kommunikationsinformatik, Master, ASPO 01.10.2017, 1. Semester, Wahlpflichtfach, informatikspezifisch
PIM-WI61 Praktische Informatik, Master, ASPO 01.10.2011, 1. Semester, Wahlpflichtfach, informatikspezifisch
PIM-PKRY Praktische Informatik, Master, ASPO 01.10.2017, 1. Semester, Wahlpflichtfach, informatikspezifisch
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 60 Stunden. Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 6 Creditpoints 180 Stunden. Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 120 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
Keine.
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
Modulverantwortung:
Prof. Dr. Damian Weber
Dozent: Prof. Dr. Damian Weber

[letzte Änderung 10.11.2016]
Lernziele:
Die Studierenden lernen die Implementierung und praktische Bewertung kryptographischer Verfahren.
 


[letzte Änderung 26.07.2009]
Inhalt:
Implementierung von kryptographischen Verfahren, die
* aktuell erforscht werden, und/oder
* Bestandteil der Veranstaltung "Sicherheit und Kryptographie" sind
 


[letzte Änderung 19.10.2010]
Literatur:
Projektbezogene Literatur wird angegeben.

[letzte Änderung 26.07.2009]
Modul angeboten in Semester:
WS 2017/18 (voraussichtlich)
[Mon Sep 25 04:19:12 CEST 2017, CKEY=kpk, BKEY=pim2, CID=PIM-PKRY, LANGUAGE=de, DATE=25.09.2017]