htw saar
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:

Russisch für Anfänger 2

Modulbezeichnung: Russisch für Anfänger 2
Studiengang: Praktische Informatik, Bachelor, ASPO 01.10.2011
Code: PIBWN34
SWS/Lehrform: 2SU (2 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte: 2
Studiensemester: 6
Pflichtfach: nein
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
Klausur
Zuordnung zum Curriculum:
EE-K2-525 Erneuerbare Energien/Energiesystemtechnik, Bachelor, ASPO 01.10.2012, 7. Semester, Wahlpflichtfach
EE-K2-525 Erneuerbare Energien/Energiesystemtechnik, Bachelor, ASPO 01.04.2015, 7. Semester, Wahlpflichtfach
KI585 Kommunikationsinformatik, Bachelor, ASPO 01.10.2011, 6. Semester, Wahlpflichtfach, nicht technisch
KIB-RFA2 Kommunikationsinformatik, Bachelor, ASPO 01.10.2017, 6. Semester, Wahlpflichtfach, nicht technisch
MAB.4.2.1.22 Maschinenbau und Prozesstechnik, Bachelor, ASPO 01.10.2013, 7. Semester, Wahlpflichtfach
PIBWN34 Praktische Informatik, Bachelor, ASPO 01.10.2011, 6. Semester, Wahlpflichtfach, nicht informatikspezifisch
PIB-RFA2 Praktische Informatik, Bachelor, ASPO 01.10.2017, 6. Semester, Wahlpflichtfach, nicht technisch
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 30 Stunden. Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 2 Creditpoints 60 Stunden. Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 30 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
Keine.
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
Modulverantwortung:
Prof. Dr. Christine Sick
Dozent: Prof. Dr. Christine Sick

[letzte Änderung 19.02.2015]
Lernziele:
Die Module „Russisch für Anfänger 1“ und „Russisch für Anfänger 2“ sind aufeinander aufbauend konzi‐piert. Im Verlauf der beiden Module sollen die Teilnehmenden zunächst auf das Niveau A1 und anschlie‐ßend auf die Stufe A2 des Gesamteuropäischen Referenzrahmens geführt werden. Die Lehrveranstaltung „Russisch für Anfänger 2“ richtet sich an Lernende mit Grundkenntnissen der russischen Sprache etwa auf dem Niveau A1 des Europäischen Referenzrahmens oder des Moduls „Russische für Anfänger 1“.
Ziel des Kurses ist es, Grundkenntnisse der russischen Sprache zu erwerben, die es den Studierenden er‐möglichen, sich sowohl mündlich als auch schriftlich in allgemeinsprachlichen und beruflichen Situationen angemessen zu verständigen. Dazu werden alle vier Sprachfertigkeiten (Sprechen, Hörverstehen, Lesever‐stehen und Schreiben) gleichermaßen geschult. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der mündlichen Kommu‐nikation, um insbesondere durch die Erarbeitung von Rollenspielen und Dialogen die kommunikative Kom‐petenz in berufsrelevanten Situationen zu entwickeln. Wichtige grammatische Strukturen werden als Un‐terstützung und zur Ergänzung der Inhalte vermittelt.
Während des Kurses werden auch interkulturelle Aspekte thematisiert, damit die Studierenden ein Be‐
wusstsein für kulturelle Besonderheiten entwickeln und in der Lage sind, in entsprechenden Situationen angemessen und kompetent zu handeln und zu kommunizieren.

[letzte Änderung 27.03.2013]
Inhalt:
Im Kurs „Russisch für Anfänger 2“ werden insbesondere auswählte Lektionen aus dem Lehrbuch „Otlitschno 2“ erarbeitet.
Arbeitsabläufe
• Tages‐ und Wochenplan organisieren
• Uhrzeiten, Öffnungszeiten
• geschäftliche Telefonate führen
• Mitteilungen verfassen
Berufswelt
• Einladungen aussprechen und darauf reagieren
• Hotelreservierung per Telefon/Mail vornehmen
• Veranstaltungsprogramm für Geschäftspartner(inn)en erarbeiten
• Struktur eines Unternehmens beschreiben
• Arbeitsaufgaben und Zuständigkeiten benennen
Berufsausbildung und ‐erfahrung
• Lebenslauf erstellen
• Stellenanzeigen lesen und verstehen
Interkulturelle Kompetenz
Grundwissen zur russischen Kultur, Geschichte und Gesellschaft
Begleitend werden weiterführenden grundlegende grammatische Strukturen vermittelt (z. B. Zahlen, Zeit und Datum, Gebrauch und Deklination von Nomen, Adjektiven und Personalpronomen, Präposition, Konju‐gationen von Verben, Satzbau)
Der Grundwortschatz wird von den Studierenden selbstständig erweitert.

[letzte Änderung 27.03.2013]
Lehrmethoden/Medien:
Für die Lernergruppe speziell zusammengestellte Lehr‐ und Lernmaterialien (Print, Folien, audiovisuelle Medien) und empfohlene Podcasts unter www.russlandjounal.de

[letzte Änderung 27.03.2013]
Literatur:
Dem Kurs wird folgendes Lehrwerk zugrunde gelegt und durch geeignetes Material ergänzt:
„Otlitschno 2“ Lehrbuch ISBN: 978‐3‐19‐0044778‐8 und Arbeitsbuch ISBN: 978‐3‐19‐014478‐5

[letzte Änderung 27.03.2013]
Modul angeboten in Semester:
SS 2017, SS 2016, SS 2015
[Sat Nov 25 08:40:03 CET 2017, CKEY=mrfa2a, BKEY=pi, CID=PIBWN34, LANGUAGE=de, DATE=25.11.2017]